Das große Gögginger Stadtteil-Fest am "Tag des offenen Denkmals"

Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie

Sonntag, 09. September 2018 * 12:00 Uhr

Freier Eintritt

Auf dem gesamten Kurhaus-Areal warten Spiel, Spaß und Unterhaltung!
© SkyOptix.de
© Xanderhof Studios
© Xanderhof Studios
Greg ist back
© Gunnar Olms

Zum zweiten Mal nimmt das Kurhaus in Göggingen den »Tag des offenen Denkmals« wieder im doppelten Sinne wörtlich:
Das einzigartige Multifunktionstheater, das unter Denkmalschutz steht, öffnet seine Pforten für (kunst-)historisch Interessierte und lädt zum Gögginger Stadtteil- Fest ein!

Das große Gögginger Stadtteil-Fest: 

ein buntes Programm für Groß und Klein

Für Unterhaltung, Spiel und Spaß sorgen zahlreiche Stände und Vorführungen von Gögginger Geschäften, Firmen und Vereinen, die – bei hoffentlich schönem Wetter – auf dem ganzen Kurhaus-Areal zu finden sind: Ein buntes Programm für die ganze Familie stellen die »Arbeitsgemeinschaft der Gögginger Vereine und Organisationen e.V.«, die Unternehmergemeinschaft »Wir in Göggingen e.V.« und das Kurhaus-Team auf die Beine.
Mit dabei sind zum Beispiel die St. Anna- Apotheke, »My virtuel Future«, Mrs. Sporty, »mach’s leicht«, der Studienkreis Augsburg- Göggingen, die InfoNet Versandbuchhandlung, die Heimatgruppe »Glück auf« und der Arbeiter-Samariter-Bund. Von Seiten der ARGE werden noch weitere Vereine und Organisationen erwartet, wie etwa die Freiwillige Feuerwehr, der Schachclub, die Kolpingfamilie, die Bücherfreunde, der Geschichtskreis, der TV Augsburg 1847 und die DJK Göggingen, die das Stadtteil-Fest mit Informationen und Unterhaltung bereichern werden.
Geboten werden Tanz- und Turnvorführungen, zahlreiche Infostände, Glücksrad, Schätz- und Gewinnspiele, ein Speed- Stacking-Wettbewerb, Brainfitness, Lesungen, Bücherpräsentationen, Virtual-Reality- Erlebnisse und Parfüm-Tests. Angekündigt hat sich zudem der Bogenschützenclub Augsburg e.V. und die Yogalehrerin Dr. Christa Abd El Baky. Sie wird zwei halbstündige Yoga-Schnuppereinheiten anbieten.


Natürlich ist auch an die Kleinen gedacht: Für sie sind Bewegungsspiele, Bastel- und Schminkaktionen geplant. Selbstverständlich ist auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt.

Der Römerturm im Kurhaus-Park ist durchgehend geöffnet: Mitglieder des Freundeskreises des Tycho Brahe-Museums erläutern in diesem Gögginger Wahrzeichen die Ausstellungsstücke, die über den dänischen Astronomen Tycho Brahe (1546 – 1601) informieren.


Als musikalische Überraschungsgäste waren im vergangenen Jahr »Greg is back« dabei und auch diesmal wird wieder ein Ensemble des beliebten A-cappella-Chores die Besucher des Stadtteil-Festes bestens unterhalten – übrigens mit starker Gögginger Unterstützung: Hier singen zwei der vier Mitarbeiter von Optik & Akustik Heim mit!

 

 

Eine Veranstaltung der Kurhaustheater GmbH, Klausenberg 6, 86199 Augsburg

Theater - Ambiente


Klassische Reihenbestuhlung, max. 368 (bzw. 323) Plätze in Parkett, Umgang und Rang

 

Historische Theaterbestuhlung:

Theaterstühle: Sitzfläche 43 × 43 cm (gepolsterte Fläche 36 cm × 36 cm mit Holzrahmen);

Sperrsitze am Rand des Parketts: Sitzfläche 35 cm × 37 cm (gepolsterte Fläche 25 cm × 27 cm mit Metallrahmen), leicht zugänglich mit Beinfreiheit

 

Parkett und Sperrsitze* (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): sechs Stufen tiefer als der Umgang

Umgang (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): Zugang vom Jean-Keller-Flügel und vom Hessing-Flügel, für Rollstuhlfahrer geeignet (Rollstuhllift im Zugang vom Jean-Keller-Flügel)

Rang (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): vom Umgang aus 20 Stufen nach oben

 

Bitte beachten Sie, dass bei manchen Veranstaltungen nicht alle im Saalplan gezeigten Plätze im Verkauf sind.
In seltenen Fällen steht im hinteren Bereich des Parketts eine Bar, die in der Pause geöffnet ist. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei dieser Art der Bestuhlung kein Getränk mit an den Platz genommen werden darf.

 

PREISKATEGORIEN (siehe Saalplan)

Gelb: 1. Preiskategorie (höchste Preisklasse)

Rot: 2. Preiskategorie (mittlere Preisklasse)

Blau: 3. Preiskategorie (niedrigste Preisklasse, teilw. eingeschränkte Sicht auf die Bühne)

 
Saalplan anzeigen
vorherige Veranstaltung nächste Veranstaltung
PARKTHEATER im Kurhaus Göggingen
Loading...