Internationales Django Reinhardt Festival Augsburg

Gipfeltreffen des Gypsy-Swings: Gypsy Highlight

Freitag, 01. Juni 2018 * 20:00 Uhr * 39 / 37 / 33 € zzgl. Gebühren

Jermaine Landsberger, Sandro Roy und Roby Lakatos
© David Gastager
Roby Lakatos
© J. N. Doumont
Sandro Roy
© Christian Hartmann
Marcel Loeffler
© Klaus Stoeber
Jermaine Landsberger
© David Gastager
Joel Locher
© Foto Weinretter
Guido May
© Lena Semmelroggen

Internationale Musiker und Fans kommen zum Gipfeltreffen der Gypsy-Jazz-Szene ins Parktheater, um das musikalische Erbe von Django Reinhardt und des Hot Club de France hochleben zu lassen. Renommierte Interpreten und aufstrebende Musiker geben sich die Instrumente in die Hand, Stars und Nachwuchskünstler treffen sich zu Aftershow-Sessions, berühmte Instrumentenbauer zeigen ihre Meisterwerke, bei gutem Wetter lädt der Innenhof zu spontanen Sessions, und es werden Workshops nicht nur für Gypsy-Gitarre, sondern auch für Gypsy-Violine, Kontrabass und Akkordeon angeboten.

 

Das Festival-Programm:

 

01. Juni 2018, 20.00 Uhr: Gypsy-Highlight

mit Star-Geiger Roby Lakatos, Sandro Roy, Marcel Loeffler, Jermaine Landsberger, Joel Locher und Guido May

 

02. Juni 2018, 20:00 Uhr: International Guitar-Showdown

  • Routes to Django: mit Wawau Adler, Robin Nolan und Joel Locher
  • Grande Finale: mit Philip Catherine, Giovanni Weiss, Paulo Morello und Joel Locher
     

03. Juni 2018, 11:00 Uhr, Pariser Flair - open air

mit Mille Influence und Sandro Roy

 

Weitere Infos unter www.django-reinhardt-festival.eu

 

Eine Veranstaltung der Kurhaustheater GmbH, Klausenberg 6, 86199 Augsburg

 

www.django-reinhardt-festival.eu

 

Theater - Ambiente


Klassische Reihenbestuhlung, max. 368 (bzw. 323) Plätze in Parkett, Umgang und Rang

 

Historische Theaterbestuhlung:

Theaterstühle: Sitzfläche 43 × 43 cm (gepolsterte Fläche 36 cm × 36 cm mit Holzrahmen);

Sperrsitze am Rand des Parketts: Sitzfläche 35 cm × 37 cm (gepolsterte Fläche 25 cm × 27 cm mit Metallrahmen), leicht zugänglich mit Beinfreiheit

 

Parkett und Sperrsitze* (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): sechs Stufen tiefer als der Umgang

Umgang (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): Zugang vom Jean-Keller-Flügel und vom Hessing-Flügel, für Rollstuhlfahrer geeignet (Rollstuhllift im Zugang vom Jean-Keller-Flügel)

Rang (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): vom Umgang aus 20 Stufen nach oben

 

Bitte beachten Sie, dass bei manchen Veranstaltungen nicht alle im Saalplan gezeigten Plätze im Verkauf sind.
In seltenen Fällen steht im hinteren Bereich des Parketts eine Bar, die in der Pause geöffnet ist. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei dieser Art der Bestuhlung kein Getränk mit an den Platz genommen werden darf.

 

PREISKATEGORIEN (siehe Saalplan)

Gelb: 1. Preiskategorie (höchste Preisklasse)

Rot: 2. Preiskategorie (mittlere Preisklasse)

Blau: 3. Preiskategorie (niedrigste Preisklasse, teilw. eingeschränkte Sicht auf die Bühne)

 
Saalplan anzeigen

Pause Plus

Pause Plus, das bedeutet entspannte 30 Minuten – denn Ihre Pausenvorbestellung, die Sie vor der Veranstaltung an der Bar im Hauptfoyer abgegeben haben, wartet an Ihrem reservierten Tisch, ganz ohne Anstehen! Dazu noch viele Sitzgelegenheiten und nette Gespräche in unserem stilvollen Ambiente.
Unser Angebot in der Pause

nächste Veranstaltung
PARKTHEATER im Kurhaus Göggingen
Loading...