Wow! Wundertüte

Eine Spitzengala des internationalen Varietés

Montag, 19. November 2018 * 19:30 Uhr * 36 / 34 / 29 € zzgl. Gebühren

Juno
© artkontakt
Duo Gulevatenko
© artkontakt
Cecilia Hedlund
© artkontakt
Rainer Stanke
© artkontakt
Maxim
© artkontakt
Tobias Gnacke
© artkontakt

Geschmeidige Artisten, zauberhafte Wesen, komische Gestalten und amüsante Plauderer – eine schillernde Wundertüte, prall gefüllt mit internationalem Entertainment, wird an diesem Abend geöffnet. Durch die Varieté-Gala der besonderen Art führt charmant, humorvoll und kenntnisreich Moderator Juno.


Cecilia Hedlund: Die Schwedin türmt Stühle aufeinander, um darauf halsbrecherische Handstände zu zelebrieren.


Rainer Stanke: Genauso engagiert wie ungeschickt widmet sich Herr Stanke der Reinigung eines Teppichs und klopft das gute Stück zur Freude aller Hausfrauen mit Slapstick, gewagter Akrobatik und dem altbekannten Teppichklopfer sauber.


Maxim: Er kommt aus einer russischen Zirkusfamilie und ist einer der führenden Vertreter der chinesischen RolaRola-Kunst – er balanciert mit unglaublichem Gleichgewichtssinn und großartiger Körperbeherrschung auf einem Brett, das auf Röhren liegt.


Tobias Gnacke: In einer Mischung aus Kleinkunst, Parodie, Musik und Comedy bringt er Instrumente zum Klingen, Puppen zum Sprechen und Zuschauer zum Lachen.


Duo Gulevatenko: Elena und Eduard zeigen auf der Bühne und an der Stange grandiose Partnerakrobatik auf höchstem Niveau.

 

 

 

Eine Veranstaltung der Kurhaustheater GmbH

 

www.thespiskarren.de 

Juno – Moderation
Cecilia Hedlund – Stuhlakrobatik
Rainer Stanke – Slapstick und Akrobatik
Maxim – RolaRola-Kunst
Tobias Gnacke – Parodie und Comedy
Duo Gulevatenko – Partnerakrobatik


Udo Püschel – Programmgestaltung und Regie

Theater - Ambiente


Klassische Reihenbestuhlung, max. 368 (bzw. 323) Plätze in Parkett, Umgang und Rang

 

Historische Theaterbestuhlung:

Theaterstühle: Sitzfläche 43 × 43 cm (gepolsterte Fläche 36 cm × 36 cm mit Holzrahmen);

Sperrsitze am Rand des Parketts: Sitzfläche 35 cm × 37 cm (gepolsterte Fläche 25 cm × 27 cm mit Metallrahmen), leicht zugänglich mit Beinfreiheit

 

Parkett und Sperrsitze* (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): sechs Stufen tiefer als der Umgang

Umgang (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): Zugang vom Jean-Keller-Flügel und vom Hessing-Flügel, für Rollstuhlfahrer geeignet (Rollstuhllift im Zugang vom Jean-Keller-Flügel)

Rang (alle Sitzplätze auf gleicher Ebene): vom Umgang aus 20 Stufen nach oben

 

Bitte beachten Sie, dass bei manchen Veranstaltungen nicht alle im Saalplan gezeigten Plätze im Verkauf sind.
In seltenen Fällen steht im hinteren Bereich des Parketts eine Bar, die in der Pause geöffnet ist. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei dieser Art der Bestuhlung kein Getränk mit an den Platz genommen werden darf.

 

PREISKATEGORIEN (siehe Saalplan)

Gelb: 1. Preiskategorie (höchste Preisklasse)

Rot: 2. Preiskategorie (mittlere Preisklasse)

Blau: 3. Preiskategorie (niedrigste Preisklasse, teilw. eingeschränkte Sicht auf die Bühne)

 
Saalplan anzeigen

Aperitivo

Auf eine genussvolle Zeit im Parktheater! Ab 18:00 Uhr öffnet im Jean-Keller-Flügel die APERITIVO-Bar: Spritzige Getränke inklusive kleiner pikanter Extras und eine wechselnde Speisekarte mit feinen kalten und warmen Snacks bieten Genuss von Anfang an (mit Selbstbedienung). Kommen Sie einfach ein bisschen früher, stimmen Sie sich in schöner Atmosphäre auf Ihre Veranstaltung ein, treffen Sie sich mit Freunden – ganz unkompliziert, ohne Reservierung, ganz spontan!
Unser Angebot an der Aperitivo-Bar

Pause Plus

Pause Plus, das bedeutet entspannte 30 Minuten – denn Ihre Pausenvorbestellung, die Sie vor der Veranstaltung an der Bar im Hauptfoyer abgegeben haben, wartet an Ihrem reservierten Tisch, ganz ohne Anstehen! Dazu noch viele Sitzgelegenheiten und nette Gespräche in unserem stilvollen Ambiente.
Unser Angebot in der Pause

Büffets/Menüs ab 8 Personen

Mit Freunden, Bekannten, Kollegen oder der Familie: Gemeinsam macht der Besuch im Parktheater einfach noch mehr Spaß! Unsere gastronomischen Gruppenangebote ergänzen den gemeinsamen Besuch einer Veranstaltung in unserem schönen Haus – davor, in der Pause und danach.
Hier erfahren Sie mehr.

vorherige Veranstaltung nächste Veranstaltung
PARKTHEATER im Kurhaus Göggingen
Loading...